Schluss mit dem Totentanz

Lieder für eine Welt ohne Kriege

1. + 2.11.2014
Werkstatt der Kulturen

Im Jahr 2014 jährte sich zum 100. Mal der Beginn des Ersten und zum 75. Mal der Beginn des Zweiten Weltkriegs. Aus diesem Anlass setzte sich der Hans-Beimler-Chor thematisch und musikalisch mit dem Krieg, seinen Voraussetzungen und Begleiterscheinungen auseinander. Außerdem nahm der Chor mit diesem Konzert an dem internationalen Projekt WaanVlucht teil.
www.desertie.be

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements